ReservoirCap

Unser ReservoirCap ist die optimale Lösung für die steigende Nachfrage nach Dosierverschlüssen. Diese ermöglichen das Mischen von Substanzen unmittelbar vor der Verwendung.

Der ReservoirCap wird mit einem füllfertigen Behälter geliefert. Der Inhaltsstoff wird einfach in das Reservoir an der Oberseite der Kappe gegossen.

Nach Abschluss des einfachen Befüllvorgangs wird der Behälter mit einem Deckelchen verschlossen. Der Inhaltsstoff ist nun vollständig in den Hohlraum eingeschlossen und vor allen äußeren Einflüssen geschützt. Es ist keine weitere Versiegelungsausrüstung erforderlich. Dann wird der Deckel auf eine Standardflasche mit PP28-Mündung verschraubt. Diese Flasche kann z.B. mit einer Flüssigkeit gefüllt sein. Auf Wunsch kann das Reservoir auch gefüllt werden, nachdem der ReservoirCap auf eine mit Flüssigkeit gefüllte Flasche aufgeschraubt wurde.
Durch Drehen des kleineren Verschlusses wird der Behälter geöffnet und die Substanz aus dem Reservoir fällt in die Flasche.

Die Verschlüsse können in Reinraum und aus pharma- oder lebensmittelechten Materialien hergestellt werden.

• Keine zusätzliche Investition in Abfülltechnik
• Für Standard PP28 Flaschenhälse
• Kein Aluminium